BITTE BEACHTEN: Inventurbedingt & aufgrund unserer Betriebsferien findet vom 22. – 28. Dezember kein Warenversand statt.
Eingehende Bestellungen ab dem 26. Dezember werden erst ab dem 02. Januar 2023 bearbeitet.
Mechanische Schlauchquetschventile in manuellen oder pneumatischen Ausführungen

Mechanische Schlauchquetschventile
mit pneumatischem Antrieb

Unsere per Pneumatikzylinder gesteuerte Schlauchquetschventil-Variante ist beidseitig mit einem Flanschanschluss konform EN 1092 PN10 ausgestattet.

Die pneumatisch angetriebenen Schlauchquetschventile der Serie OV besitzen ein zweigeteiltes Ventilgehäuse aus pulverbeschichtetem Aluminium und eine Manschette die fest mit dem Mechanismus verbunden ist und somit zwangsgesteuert wird.
Sie sind in den Nennweiten DN 15 bis DN 250 erhältlich und können für den Einsatz in Lebensmittelanwendungen mit entsprechend konformen Manschetten ausgestattet werden.

Je nach Nennweite, bieten wir folgende Pneumatikzylinder-Ausführungen an:

DN 15 bis DN 65:
  • ein Pneumatikzylinder, einfachwirkend (Typ PA)
  • ein Pneumatikzylinder, doppeltwirkend (Typ P)

DN 65 bis DN 250:
  • zwei Pneumatikzylinder, einfachwirkend (Typ PA2)
  • zwei Pneumatikzylinder, doppeltwirkend (Typ P2)

Sie benötigen eine normally closed Variante?
Die Ausführungen PA und PA2 schließen bei Energie- oder Druckluftausfall automatisch.