BITTE BEACHTEN: Inventurbedingt & aufgrund unserer Betriebsferien findet vom 22. Dezember 2022 bis 01. Januar 2023 kein Warenversand statt.
Eingehende Bestellungen & Registrierungen ab dem 24. Dezember werden erst ab dem 02. Januar 2023 bearbeitet.
Pneumatische Quetschventile individuell für Ihre Anforderungen

Pneumatische Quetschventile

Pneumatische Quetschventile werden direkt mit Druckluft, neutralen Gasen oder mit Hilfe eines Fluids beaufschlagt. Einen pneumatisch angetriebenen Steuermechanismus gibt es daher nicht. Die beaufschlagte Druckluft zwingt die im Inneren verbaute Manschette zum Schließen und sperrt somit jede Rohrleitung sicher und dicht ab. Problematische Fördergüter können dabei genauso sicher geregelt und dicht abgesperrt werden, wie es bei unproblematischen Medien der Fall ist.

Die von AKO Armaturen angebotenen pneumatischen Quetschventile sind im Standard in den Nennweiten von DN 10 bis DN 300 erhältlich. Die Verfügbarkeit von allen gängigen Anschlussoptionen sowie unterschiedlichste Elastomer-Qualitäten der Manschette machen das pneumatische Quetschventil somit zu einer perfekt auf Ihre Anforderungen abgestimmten Ventil-Lösung.

Langlebige, rückverfolgbare und austauschbare Komponenten reduzieren nicht nur die Gesamtbetriebskosten über die Ventillaufzeit hinweg (TCO), sondern machen aus Ihrem pneumatischen Quetschventil zusätzlich eine nachhaltige und modulare Ventillösung.